Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Gottesdienst – Sonntag der Freiheit – Gegen Sklaverei, für Freiheit und Gerechtigkeit! Jesaja 58, 1-14

Die christliche Vereinigung „International Justice Mission“ (abgekürzt: IJM; übersetzt: Internationale Missionsgesellschaft für Gerechtigkeit) hat für den 21. Oktober zum Sonntag der Freiheit aufgerufen. Es geht um unsere ganz praktische Verantwortung als von Gott gerechtfertigte Menschen für den Einsatz gegen Sklaverei und Ungerechtigkeit.

Wir als FeG Münster machen mit. Anhand eines Bibeltextes aus Jesaja 58,1-14 werden wir uns dem Thema nähern und schauen was wir zur Freiheit und Gerechtigkeit beitragen können.

Predigt: Frank Kohlmeyer

Leitung: Volkmar Schmidt