Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Mt 18, 20)

Kino in der Kirche – Ein Wochenende in der Hütte

Kino in der Kirche Eintritt frei! Wir gucken in netter Gesellschaft bei Snacks und Getränken den Film „Ein Wochenende in der Hütte” auf großer Leinwand.

Was kann Eltern Schlimmeres passieren, als das eigene Kind zu verlieren? Mack, Familienvater von dreien, muss miterleben, wie seine Tochter spurlos von einem Campingplatz verschwindet. Die Polizei findet später Missys Kleid und Blutflecken, die Leiche wird nicht gefunden. Die Jahre vergehen, die Ehe von Mack und Nan steht vor dem Aus, Mack kämpft mit Schuldgefühlen und Depression. Mitten in der winterlichen Einsamkeit seines Ferienhauses erhält Mack einen Brief, der ihn in die „Hütte“ einlädt, der Ort, an dem Kleid und Blut von Missy gefunden wurden. Mack fährt hin und begegnet…

Ein erschütternder, emotionaler Film über Verlust, Schuld und Neubeginn. Und mit einem Bild von Gott, dass Sie bestimmt noch nicht gedacht haben! Lassen Sie sich überraschen. Nach dem Bestsellerroman von William P. Young. USA 2017. Wegen der Härte des Themas empfehlen wir FSK 16.

Wer sich schon mal ein bisschen Appetit holen möchte, kann sich schon mal hier den Trailer ansehen: